Sandkühlung

Trotz 1°C Mischwasser, maximaler Eiszugabe und tiefster Zuschlagskühlung, manchmal machen die Anforderungen an die Mischtemperaturen eine zusätzliche Kühlung des Sandes notwendig. KTI beherrscht das ausgefeilte Set-Up, um den Sand entweder in Kühltrommeln oder in den Sandsilos abzukühlen. KTI entwickelt diese anspruchsvollen Lösungen jedes Projekt kundenspezifisch, der kältetechnische Part einer solchen Anlage gleicht aber im Wesentlichen einer Zuschlagskühlung.