We Are Hiring

Do you want to join our dynamic and innovative team?

Read more…



Mobiles Eislager MIS 22 & 26 halbautomatisch

  • Automatisches Füllen
  • Manuelle Entleerung
  • Isoliertes Eislager mit Kühlung
  • Mobiler 40 Fuß Container
  • Integrierte Entladeschnecke
  • Stromgenerator optional

Beschreibung

Beim KTI Mobile Ice Storage 22 und 26 sind der isolierte Lagerraum, die Nivelierschnecke und der Luftkühler in einem 40 Fuß ISO-Container installiert. Dies ist die wirtschaftlichste Art der Lagerung von trockenem KTI-Scherbeneis (durchschnittliche Dichte von 550kg/m³). Das Eislager kann wie ein Standard Container transportiert werden – und ist somit problemlos überall einsetzbar.

Ein halbautomatisches Eislager MIS 22 & 26 besteht aus folgenden Hauptkomponenten:

  • 40 Fuß Standardcontainer (außen weiß lackiert) mit Tür, Sichtfenster, rutschfestem Boden und Beleuchtung. Die Wände, der Boden und die Decke sind mit beidseitig mit Blech kaschierten 60mm PUR (Polyurethan) Hartschaumpanelen isoliert.
  • Kühlaggregat inklusive Kompressor, Kondensator und Luftkühler.
  • Schaltschrank für Kühlsystem und Lagertechnik.
  • Offene Nivellier-Schnecke – feuerverzinkt.
  • Bin-O-Matic Niveau Schalter für Eishöhe.
  • Offene Trog-Austragsschnecke mit vier Öffnungen und Schutzgitter.
  • Abnehmbare und isolierte Innenwand im Lager.
  • Öffnung in der Decke für Eiseinlauf, passend zur KTI Eisanlage.

Optionale Ausstattung

  • Alle Förderschnecken für Nivellierung, Entladung und Transport des Eises sind feuerverzinkt.
  • Zweiter Eisauswurf in der Austragsschnecke für eine Sackbefüllung oder LKW Beladung.
  • Eis-Gebläse für weite Distanzen und Verteilerstationen.
  • Eis-Waagen mit einer Kapazität von 150 bis 1.200kg.
  • Zwischenbehälter zur kurzzeitigen Lagerung von 1 bis 5 t Eis.

Das Eisfördersystem (optional) besteht aus folgenden Hauptkomponenten:

  • Dosier-Trichter zwischen Austrag und Förderschnecke
  • Bin-O-Matic Niveau Schalter im Dosier-Trichter